Förderverein

Im Rahmen eines landesweiten Schulversuchs nahm die Fritz-Steinhoff-Gesamtschule (FSG) im Jahre 1975 den Unterricht auf. Eltern, Lehrerinnen und Lehrer setzen sich zusammen, um sich auf die Gestaltung des neuen Schullebens vorzubereiten und der Förderverein wurde gegründet.

SCHULE bedeutet nicht nur Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler ………. auch die ELTERN gehören dazu. Nur so kann Schule lebendig sein.

Eine wichtige Form der Mitwirkung ist die Mitgliedschaft in Förderverein.

Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Schülerinnen und Schüler an der FSG einzutreten und durch materielle und ideelle Unterstützung die Lernatmosphäre in der FSG zu verbessern.

Dies können wir nur gemeinsam mit Ihrer Hilfe erreichen!

Die öffentlichen Kassen sind leer und immer häufiger soll der Förderverein helfen. Doch ohne Mitglieder und deren Beiträge und Spenden kann auch der Förderverein nicht helfen. Treten Sie dem Förderverein der FSG bei, zeigen Sie Solidarität, zum Wohl Ihres Kindes und aller anderen Schülerinnen und Schüler.

Der Förderverein kann zusammen mit der Schulleitung, der Schülervertretung, der Klassen- und Schulpflegschaft viel erreichen. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit für eine bessere Zukunft unserer Kinder. Bereits an dieser Stelle vielen Dank für Ihre Unterstützung.